BMA Julius-Reuss Wohnheim

 

Einsatzort: Kastellaun
Datum: 04.01.2012
Alarmierung: 17:29 Funkmelder
Einsatzende: 18:20

Eingesetzte Fahrzeuge:

 

TLF 16/25, DLK 18/12, ELW 1, RW2, SW2000, HLF 10/10

 

Eingesetzte Einheiten:

 

FF Kastellaun

 

 
 

Bericht:

 

Die Brandmeldeanlage wurde durch brennende Kerzen in einem Wohnraum ausgelöst. Maßnahmen mussten keine eingeleitet werden. Problematisch war das zurücksetzten der Anlage, da die Freischalteinheit für die Feuerwehr einen Fehler aufwies. Auf eine Fachfirma aus Bingen musste gewartet werden, die aber sehr schnell vor Ort war.

 

 
     
 
 
     
 
Zurück